Rimparer Wölfe

 Würzburg Handball

Summary

Eine Erfolgsgeschichte vom Verein, der mit eigens augebildeten Spielern den Weg von der Landesliga bis in die 2. Bundesliga gegangen ist.

Description

Das Rudel der Rimparer Wölfe besteht aus zahlreichen einheimischen oder selbst ausgebildeten Spielern - das ist einmalig in Handball-Deutschland!

Bis dato sind die Wölfe so in die 2. Handball-Bundesliga gekommen, das große Ziel ist aber noch nicht erreicht. Zweimal hatten die Wölfe bereits ihre Krallen an der Pforte zur 1. Bundesliga gewetzt, jeweils ist man knapp gescheitert. Begleiten Sie uns, zusammen mit den knapp 2.000 Zuschauer in der Würzburger s.Oliver-Arena, auf unserem Weg nach oben.

Die Wölfe sind hungrig auf mehr, getreu unseren Attributen ECHT - WILD - TREU - GIERIG.

 

 

Our preferred sponsor

Offen für alle Arten von Unternehmen

Sponsorship Usage

Unser Weg ist noch nicht zu Ende! Wir investieren ihr Geld in unseren Kader, damit wir langfristig an der 1. Liga nicht nur anklopfen, sondern festbeißen können. 

Greatest successes

  • Saison 2012/13: Aufstieg in die 2. Bundesliga
  • Saison 2014/15: Platz 5 in der 2. Bundesliga
  • Saison 2017/18: Platz 8 in der 2. Bundesliga

 

Key figures for sponsors

- Lt. Umfrage der IHK Mainfranken der sympathischste Verein in Mainfranken, vor den Würzburger Kickers und den s.Oliver Baskets

- 1.800 Zuschauer im Schnitt bei den Heimspielen in der s.Oliver Arena

- ein erfahrenes Management, mit klaren Zielen Richtung 1. Bundesliga